bauwesen

Download Adobe Reader

Einführung der elektronischen Baugesuchseingabe FRIAC

Die neue Webanwendung FRIAC (FRIbourg Autorisation de Construire) zur elektronischen Verwaltung der Vorprüfungsgesuche sowie der Baubewilligungsgesuche im ordentlichen und vereinfachten Verfahren wird am 1. Juni 2019 in allen Freiburger Gemeinden eingeführt. Ab diesem Datum sind sämtliche Baugesuche elektronisch über FRIAC einzureichen. 

Der Kanton unterstützt die flächendeckende Einführung von FRIAC mit Informationen und Arbeitshilfen auf folgende Internetseite:

www.fr.ch/de/brpa (Baubewilligungen)

Die Umstellung auf das elektronische Baubewilligungsverfahren stellt die Gemeinden vor grosse Herausforderungen. Gleichzeitig sind wir überzeugt, dass die Digitalisierung einem Kundenbedürfnis entspricht und das Baubewilligungsverfahren effizienter wird. Es gilt nun, allen die Anwendung von FRIAC zu ermöglichen, niemanden auszuschliessen, Hilfestellungen zu bieten und sämtliche Arbeitsschritte im Baubewilligungsverfahren, vom Baugesuch bis zur Bezugsbewilligung, auf FRIAC umzustellen.

Demnächst werden auf der Homepage der Gemeinde Ulmiz die Parameter und hilfreiche Informationen über die Anwendung von FRIAC publiziert.

Wir danken den Bauherrschaften für das nötige Verständnis bei der Einführungsphase von FRIAC.

logo ulmiz 2017

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Dorfstrasse 120
3214 Ulmiz
Telefon 031 751 14 61
Fax 031 751 16 30

Öffnungszeiten

Montag von 17 bis 19 Uhr
Mittwoch von 8 bis 11 Uhr
Andere Termine auf Absprache

Kontaktformular

Mail info@ulmiz.ch